Online-Kurs 21-Tage-Challenge
Online-Kurs 21-Tage-Challenge

Online-Kurs 21-Tage-Challenge

nach Prüfung d. Zahlungseingangs
29,95 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

PayPal ECS

Kundenrezensionen

  • Gast, 25.04.2019
    Liebe Alexa, ich bin froh, endlich bei der 21-Tage Challenge teilgenommen zu haben. Denn es hat soviel in meiner Denkweise und Lebenseinstellung geändert. Obwohl ich mir gewünscht hätte mir im Alltagschaos mit Arbeit, Kind, Familie und Terminen noch etwas mehr Zeit hätte freischaufeln zu können hat sich sehr viel getan. Aber auch nach den 21 Tagen, wird noch viel nachwirken im Kopf und anhand der Notizen und des Skriptes wieder in Erinnerung rufen. Es war eine tolle und sehr intensive Zeit. Die Themen haben auch sehr zum privaten Gesprächsaustausch angeregt und interessante Ansichten aufgebracht. ich werde die Challenge auf alle Fälle nochmal wiederholen zum intensivieren. Vielen Dank für die viele Zeit, die auch du dafür investiert hast uns ein bisschen in den Hintern zu treten Es war toll :-) !!! geändert. Obwohl ich mir gewünscht hätte mir im Alltagschaos mit Arbeit, Kind, Familie und Terminen noch etwas mehr Zeit hätte freischaufeln zu können hat sich sehr viel getan. Aber auch nach den 21 Tagen, wird noch viel nachwirken im Kopf und anhand der Notizen und des Skriptes wieder in Erinnerung rufen. Es war eine tolle und sehr intensive Zeit. Die Themen haben auch sehr zum privaten Gesprächsaustausch angeregt und interessante Ansichten aufgebracht. ich werde die Challenge auf alle Fälle nochmal wiederholen zum intensivieren. Vielen Dank für die viele Zeit, die auch du dafür investiert hast uns ein bisschen in den Hintern zu treten Es war toll :-) !!!
    Zur Rezension
  • Gast, 05.03.2019
    Liebe Alexa, ich muss sagen ich fand deine Idee von Anfang an gut. Ich hatte vielleicht kurz am Anfang Zweifel ob es in einer Gruppe funktionieren kann aner das tut es. Denn jedes Mal wenn die Meditation stattfindet ist man bei sich zuhause und nimmt auch nur sich selbst und dich wahr. 1. Du hast eine tolle Umsetzungskraft, die ich schon immer an dir bewundert habe. Du nimmst wahr was gerade gebraucht wirst und nutzt es positiv für dich und andere. … 2. Du hast mir das Gefühl gegeben, das du zwischendurch mit dem ein oder anderen Satz nur mich gemeint hast, und auch wenn das nicht der Fall war bin ich der Ansicht, dass es nur bestärkt wie klar und treffend du vieles ausgesprochen hast. Dein Talent Dinge auf den Punkt zu bringen. Ich finde die Auswahl der täglichen Podcasts super. Die Musik ist sehr kraftvoll, genauso wie die Bilder. Die Wiederholungen helfen, dass die einzelnen Tage zusammenhängend wirken und das Gefühl bestärkt wird, dass man an sich und seinem Ziel arbeitet. Hatte mich beim ersten Mal schon an \"the secret\" erinnert. Und das ist es doch, du hilfst uns unser eigenes Geheimnis zu lüften. Ganz liebe Grüsse und eine herzliche Umarmung! Lisa kann aner das tut es. Denn jedes Mal wenn die Meditation stattfindet ist man bei sich zuhause und nimmt auch nur sich selbst und dich wahr. 1. Du hast eine tolle Umsetzungskraft, die ich schon immer an dir bewundert habe. Du nimmst wahr was gerade gebraucht wirst und nutzt es positiv für dich und andere. … 2. Du hast mir das Gefühl gegeben, das du zwischendurch mit dem ein oder anderen Satz nur mich gemeint hast, und auch wenn das nicht der Fall war bin ich der Ansicht, dass es nur bestärkt wie klar und treffend du vieles ausgesprochen hast. Dein Talent Dinge auf den Punkt zu bringen. Ich finde die Auswahl der täglichen Podcasts super. Die Musik ist sehr kraftvoll, genauso wie die Bilder. Die Wiederholungen helfen, dass die einzelnen Tage zusammenhängend wirken und das Gefühl bestärkt wird, dass man an sich und seinem Ziel arbeitet. Hatte mich beim ersten Mal schon an \"the secret\" erinnert. Und das ist es doch, du hilfst uns unser eigenes Geheimnis zu lüften. Ganz liebe Grüsse und eine herzliche Umarmung! Lisa
    Zur Rezension
  • Gast, 22.01.2019
    „Nach vielen gelesenen Büchern, Seminaren und der Beschäftigung mit Psyche, Seele und den eigenen Seelenproblemen war unser Frei Sein Seminar im April das Beste was mir je passieren konnte. Ich lebe seitdem viel bewusster, empfinde echte Dankbarkeit und habe endlich das Handwerkszeug bekommen, auch aus schwierigen Situationen deutlich schneller und unbeschadeter wieder rauszukommen. Manche Enttäuschungen, Stress und Ärger konnten mich vor dem Seminar Tage, Wochen, Monate beschäftigen, belasten und traurig machen. Das ist nun nicht mehr so und ich bin darüber sooo froh und dankbar. Du hast mir kraftvolle Bilder angeboten, meine eigenen Ressourcen deutlich und zugängig gemacht. Ich fühl mich ausgeglichener und kraftvoller. Meine persönliche Situation hat sich rein objektiv nicht geändert. Dennoch bin ich um so vielen froher, leichter und stärker geworden. Ich habe jetzt meinen Plan zu den wirklich wichtigen Dingen in meinem Leben und die Mittel dazu, dran zu arbeiten. Auch habe ich gelernt, dass ich Störgefühle ernst nehme und entweder meinen Plan überdenken sollte oder mal genauer hinzuschauen, was mich da eigentlich blockiert. Auch ist es ja glücklicherweise nicht immer nur das Arbeiten an sich. Oft ist es das Loslassen, das bewusste Genießen, das Zulassen der vielen guten Seiten des Lebens, an denen man leider auch achtlos verbeigehen kann und das Weglassen selbst gewählter Beschränkungen. Daher ist es in Summe wesentlich leichter und keinen anhaltende Zusatzarbeit. Die Challenge, relativ kurz nach dem Frei Sein Seminars, sollte mich wieder in die Super Energie nach dem Seminar bringen – so mein Plan ???? Mich hat überrascht, wie tief die Challenge in die Themen ging und ich bin um einiges Klarer, was ich nun möchte. Ein Thema bedarf der intensiveren Auseinandersetzung, wofür die Challenge der Wegweiser für mich war. Das ist gut, denn ich hätte es nicht erkannt oder zugelassen. Erfreulicherweise konnte ich auch feststellen, wie viel sich schon getan hat seit April und mit taten die „Neulinge“ fast etwas leid. Mein Fazit ist: Solange man die Fürsorge für sich und seine eigenen Seelenlandschaft nicht wie das Zähneputzen in den Tagesablauf integriert hat und persönlich mit gutem Gefühl voran kommt, sollt man sich diese Challenge immer mal wieder gönnen. Bei größeren Themen oder nun neu erkannten „Baustellen“ lohnt sich das Frei -Sein, denn die Erfahrungen daraus sind so MEGA kraftvoll. Für mich wird das definitiv nicht die letzte Challenge gewesen sein. Danke Dir. Sandra das Beste was mir je passieren konnte. Ich lebe seitdem viel bewusster, empfinde echte Dankbarkeit und habe endlich das Handwerkszeug bekommen, auch aus schwierigen Situationen deutlich schneller und unbeschadeter wieder rauszukommen. Manche Enttäuschungen, Stress und Ärger konnten mich vor dem Seminar Tage, Wochen, Monate beschäftigen, belasten und traurig machen. Das ist nun nicht mehr so und ich bin darüber sooo froh und dankbar. Du hast mir kraftvolle Bilder angeboten, meine eigenen Ressourcen deutlich und zugängig gemacht. Ich fühl mich ausgeglichener und kraftvoller. Meine persönliche Situation hat sich rein objektiv nicht geändert. Dennoch bin ich um so vielen froher, leichter und stärker geworden. Ich habe jetzt meinen Plan zu den wirklich wichtigen Dingen in meinem Leben und die Mittel dazu, dran zu arbeiten. Auch habe ich gelernt, dass ich Störgefühle ernst nehme und entweder meinen Plan überdenken sollte oder mal genauer hinzuschauen, was mich da eigentlich blockiert. Auch ist es ja glücklicherweise nicht immer nur das Arbeiten an sich. Oft ist es das Loslassen, das bewusste Genießen, das Zulassen der vielen guten Seiten des Lebens, an denen man leider auch achtlos verbeigehen kann und das Weglassen selbst gewählter Beschränkungen. Daher ist es in Summe wesentlich leichter und keinen anhaltende Zusatzarbeit. Die Challenge, relativ kurz nach dem Frei Sein Seminars, sollte mich wieder in die Super Energie nach dem Seminar bringen – so mein Plan ???? Mich hat überrascht, wie tief die Challenge in die Themen ging und ich bin um einiges Klarer, was ich nun möchte. Ein Thema bedarf der intensiveren Auseinandersetzung, wofür die Challenge der Wegweiser für mich war. Das ist gut, denn ich hätte es nicht erkannt oder zugelassen. Erfreulicherweise konnte ich auch feststellen, wie viel sich schon getan hat seit April und mit taten die „Neulinge“ fast etwas leid. Mein Fazit ist: Solange man die Fürsorge für sich und seine eigenen Seelenlandschaft nicht wie das Zähneputzen in den Tagesablauf integriert hat und persönlich mit gutem Gefühl voran kommt, sollt man sich diese Challenge immer mal wieder gönnen. Bei größeren Themen oder nun neu erkannten „Baustellen“ lohnt sich das Frei -Sein, denn die Erfahrungen daraus sind so MEGA kraftvoll. Für mich wird das definitiv nicht die letzte Challenge gewesen sein. Danke Dir. Sandra
    Zur Rezension
  • Gast, 18.01.2019
    Hallo alexa, ich finde diese Challenge so schön und ich bin so froh das du mich noch mal darauf aufmerksam gemacht hast. Ich habe es bisher selten erlebt, dass man sich mit so viel Liebe und Dankbarkeit austauscht. Dies, deine stimme und deine Worte am morgen tun mir sooo gut. Ich freue mich jeden Morgen auf deine E-Mail das Video ist super schön gemacht und ich finde es gut, dass du manchmal Beispiele bringst - das macht es oft einfacher zu verstehen. Ich war eigentlich nie ein Freund von Meditationen aber ich muss sagen, du hast das geändert. Ich mag die Art deiner Meditationen. Bisher kann ich nur positives sagen, ich fühle mich sehr aufgehoben. S.H. erlebt, dass man sich mit so viel Liebe und Dankbarkeit austauscht. Dies, deine stimme und deine Worte am morgen tun mir sooo gut. Ich freue mich jeden Morgen auf deine E-Mail das Video ist super schön gemacht und ich finde es gut, dass du manchmal Beispiele bringst - das macht es oft einfacher zu verstehen. Ich war eigentlich nie ein Freund von Meditationen aber ich muss sagen, du hast das geändert. Ich mag die Art deiner Meditationen. Bisher kann ich nur positives sagen, ich fühle mich sehr aufgehoben. S.H.
    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: